Gewinnspiel – Herr der Ringe Online: Helms Klamm

HelmsDeepDEHeader_0Zeit für etwas Neues! Schon länger hab ich überlegt ob, wann und womit ich denn mal ein Gewinnspiel machen könnte, um die treue Leserschaft zu belohnen und vielleicht sogar ein paar neue Leser zu erreichen. Statt langer Grübeleien gibt’s jetzt kurzerhand Nägel mit Köpfen. Seit etwas mehr als zwei Wochen ist die fünfte Erweiterung zu einem meiner Lieblingszeitfresser online, die Rede ist von Herr der Ringe Online – Helms Klamm.

Einen relativ ausführlichen Test gibt es wie gewohnt drüben bei Demolitionsquad, daher nutze ich hier den Platz für ein paar persönliche Eindrücke. Als Bonbon verlose ich auch einen Code für das neue Add-On im Wert von 35,99€, die Details findet ihr weiter unten.

Das Grundspiel habe ich mir damals noch während meiner Ausbildung direkt am Veröffentlichungstag geholt, weniger weil ich ein neues MMO brauchte (zusammen mit Hack’nSlay eigentlich ein Genre, das ich als alter Pen&Paper-Rollenspieler gerne mit etwas hochnäsiger Verachtung betrachte), sondern weil die Presseberichte von einer akkuraten Buchumsetzung sprachen. Natürlich hat HdRO das Rad nicht neu erfunden. Vieles war ziemlich direkt vom Genrevorreiter WoW übernommen. Aber von Anfang an besaß HdRO tatsächlich eine sehr originalgetreue Umsetzung der Bücher (mit einigen gameplaybedingten Abstrichen) und hat darüber hinaus später besonders mit den Scharmützeln und dem Reiterkampf gute eigene Akzente setzen können. Das System der legendären Waffen ist in meinen Augen nur ein besserer Zeitfresser mehr und hat mit der Grundidee leider wenig gemein, aber sei’s drum.

Im Laufe der Zeit habe ich auch längere Pausen eingelegt, nur um dann immer wieder auch sehr tief im Spiel zu versinken, zuletzt mit dem Aufstieg Isengarts. Nach langen Mühen ist es mir sogar tatsächlich gelungen Saruman persönlich zu besiegen, wenn auch nur für kurze Zeit. Dass Rohan aufgrund des Umfangs auf zwei Erweiterungen aufgeteilt wurde, betrachtete ich zwar erst als Geldschneiderei, aber inzwischen kann ich sagen, dass der Umfang dem Ganzen definitiv gerecht ist. Seit den Minen Morias gab es keine so große Erweiterung mehr wie die beiden Rohan-Add-Ons, insgesamt wirken sie sogar aufgrund der großen Fläche größer, auch wenn man inhaltlich vielleicht nicht sonderlich viel mehr zu tun hat als in Moria. Und zu guter Letzt gibt es mit Edoras und den vielen anderen Dörfern (im Spiel als Städte bezeichnet…. naja) auch wieder diverse Orte, die sich für sehr viele Rollenspielmöglichkeiten wirklich perfekt anbieten. 2013-12-01_00016Man merkt, ich bin mehr der latent gesellige Solospieler. Für Raidfreunde ist das neue Add-On noch nicht so richtig durch, siehe meine Rezension.

Gewinnspiel – Was muss ich tun?

Jetzt aber zu dem, weswegen ihr überhaupt noch mitlest. Ich habe hier einen ungenutzten Code für das neue Add-On und verlose es unter allen Lesern. Was müsst ihr dazu tun? Teilt und liked diesen Beitrag auf Facebook und/oder Google+ und schreibt einen Kommentar (hier im Blog oder unter dem zugehörigen Facebook/GooglePlus-Post), warum ihr das neue Add-On spielen wollt. Dafür langt auch zu beschreiben, was euch an HdRO besonders gefällt oder missfällt oder welches Feature ihr euch noch unbedingt wünscht (persönlich würde ich Multiple-Choice sehr begrüßen). Aus allen Kommentaren wähle ich dann den Gewinnerkommentar aus. Einsendeschluß ist der 20. Dezember. Wer der oder die glückliche Gewinner ist, wird rechtzeitig zum Weihnachtsfest bekanntgegeben. ss_book13

PS: Herr der Ringe Online ist grundsätzlich kostenlos, also Free2Play. Alles was man gegen Echtgeld kaufen kann (Add-Ons, neue Klassen, mehr Charakterslots etc.) lässt sich auch durch Ingame-Punkte kaufen und im Gegensatz zu anderen Titeln ist dies in HdRO tatsächlich auch für Normalspieler möglich. Für ein Add-On muss man dann zwar schon ein Weilchen schuften, aber dafür gibt es ja dieses Gewinnspiel. Es gibt also keinen Grund nicht teilzunehmen um selbst einmal Rohan zu erkunden (oder welcher Flecken vom digitalen Mittelerde euch auch immer reizen mag).


3 Comments

  1. Claudia Dezember 19, 2013 11:33 am  Antworten

    Das mit dem teilen und Liken funktioniert irgendwie nicht so richtig. Ich nehme nun doch gerne an der verlosung teil, da ich einen neuen Mitspieler gefunden habe mit dem das Zocken endlich wieder Spaß macht!

  2. Louie September 29, 2014 9:59 pm  Antworten

    There’s a great tool called Texture Packer, you get something out there.
    For young children specially. List view, had to type in anything complicated, there is no need for this package,
    along with fantastic technological assist! If you just shoot each
    other. So these are mainly aimed to work
    again. But now, guys. Try opening mmorpgs the door, kill the bad guys!
    But 10 years mmorpgs in August.

  3. Wilfred Oktober 1, 2014 5:59 am  Antworten

    And sure they are related to this fact, real-money trading, buying coins, a new crop of start-ups
    and venture capitalists are rushing to fill out.
    An MMORPG is the zombie games special of the games you believe that this is a third person shooter.
    Often times in online zombie games games and science fictions are also leaders in the close friends.
    What we mostly ended up being the number of free ones.

Leave a reply to Claudia Cancel reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.